andreas horchler

ard-auslandskorrespondent in washington

Radio seit 1986, Volontariat, seit 1990 Hörfunk Hessischer Rundfunk, Frankfurt. hr-iNFO ab der ersten Sendestunde. Autor, Redaktion, Regie, Moderation, Feature, Hörspiel, Hörbuch, Hörfunk-Layout meinen blog gibt es hier:
© andreas horchler
radio Vielleicht hat das etwas mit Geschwindigkeit zu tun, vielleicht damit, dass Musik irgendwie besser klingt, wenn ab und zu jemand ein paar Worte sagt, vielleicht auch, weil es besser  Geschichten erzählen kann als Internet, Fernsehen und Zeitung. Das Radio ist lebendig. Gute Geschichten interessieren mich ganz besonders, zum hören, lesen oder sehen.   

vom rheinland über frankfurt nach washington

Sanfte Mittelgebirge, der Rhein, die Mosel, der Wein, die lässigen Rheinländer, die vielen preussischen Soldaten. Dann die kleine ex-Hauptstadt ein paar Kilometer flussabwärts, dann Frankfurt,dann die amerikanische Hauptstadt am Potomac. Stoffe, die das Zeug zu guten Stories haben, gibt es im Taunus und auf der National Mall. Kaum zu glauben, aber ich bin jetzt über ein viertel Jahrhundert unterwegs, um diese Stories zu finden. Manchmal habe ich viel Glück und treffe die richtigen Leute, die mir spannende Dinge erzählen können. Manchmal ist es wenig spektakulär, aber trifft trotzdem einen Ton, der berichtenswert ist. Und oft spielt der Zufall eine gar nicht so geringe Rolle. Beispiele unter Geschichten.